Voraussetzungen

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt.
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich, um bei uns eingesetzt zu werden. Weitere Fremdsprachen sind wünschenswert.
Nein. Wir legen mehr wert auf Kompetenz und ein gepflegtes Äußeres, denn auf Konfektionsgrößen.
Das kommt ganz auf den Bereich an, in dem wir Sie einsetzen. Folgende Dinge müssen Sie jedoch besitzen, wenn Sie für uns tätig werden wollen:
Für die Damen: schwarze Stoffhose, schlichte Pumps, weißes T-Shirt und weiße Bluse sowie eine hautfarbene Nylonstrumpfhose (20 DEN).
Für die Herren: schwarze, schlichte Schnürschuhe, schwarze Stoffhose und ein weißes Hemd.
Neben einem serviceorientierten Auftreten, sind uns Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit ganz wichtig


Bewerbung

Registrieren Sie sich auf unserer Website unter www.csg-team-berlin.de Sie geben ein paar Daten ein, laden einen Lebenslauf und ein Foto (Ganzkörper- und/ oder Portrait) hoch. Das ist dann auch gleichzeitig Ihr Profil bei uns.
Seriös! Bitte keine Bikini- oder Partybilder. Wir generieren mit Ihren Bildern mitunter Sedcards, die wir an Kunden versenden und daher sollte es ein repräsentatives Foto sein.
Aufgrund der Veranstaltungsdichte zu Jahresbeginn und im Sommer stellen wir hauptsächlich zu diesen Zeiten neues Personal ein. Manchmal auch zwischendurch, je nach Bedarf. Wenn Sie Fragen hierzu haben, melden Sie sich gerne unter jobs@csg-team.de oder 030 30 38 14 39.
Ja. Wir möchten uns gerne einen persönlichen Eindruck von Ihnen verschaffen und Sie haben sicherlich auch Fragen an uns. Unsere Kennenlerntermine werden individuell vereinbart und finden hier statt.
  • Sozialversicherungsausweis
  • Steueridentifikationsnummer
  • Bankverbindung
  • für Studenten_innen eine aktuelle Semesterbescheinigung mit Nachweis des Hochschulziels und der Hochschulsemesteranzahl
  • Personalausweis / Pass (falls Sie nicht EU-Bürger_in sind)
  • Aufenthaltserlaubnis (falls Sie nicht EU-Bürger_in sind)
  • Arbeitserlaubnis (falls Sie nicht EU-Bürger_in sind)


Abrechnung

Zahlungsziel ist der 20. Werktag des Folgemonats. Die Abrechnung erfolgt über eine kurzfristige Beschäftigung und hierfür benötigen wir u. a. Ihre Steueridentifikationsnummer (ehemals Steuerkarte).
Nein. Wir stellen unser Personal in der Regel im Rahmen einer 70-Tage-Regelung ein. Das bedeutet, Sie erhalten von uns für die Laufzeit der jeweiligen Veranstaltung, für die Sie eingesetzt werden, einen befristeten Arbeitsvertrag. Es erfolgt keine Anstellung auf Mini-Job-Basis.
Diese Frage kann leider nicht pauschal beantwortet werden. Das ist von Fall zu Fall ganz unterschiedlich. Eine kurzfristige Tätigkeit ist lohnsteuerpflichtig; der Solidaritätszuschlag wird berechnet und ggf. die Kirchensteuer. Sollten Sie hierzu Fragen haben, dann rufen Sie uns doch gerne an 030 30 38 14 39.


Allgemeines

Wir informieren Sie per Email, wann es die nächsten Einsatzmöglichkeiten gibt. Bei sehr großen Veranstaltungen melden Sie sich nach der Benachrichtigung über Ihr Profil an und wählen eine Wunschtätigkeit aus. Wenn die Voraussetzungen für den Einsatz stimmen, planen wir Sie gerne ein.
Als Tochterunternehmen der Messe Berlin GmbH betreuen wir sämtliche Eigenveranstaltungen und viele Gastveranstaltungen und Kongresse auf dem Berlin ExpoCenter City. Einsätze sind also das ganze Jahr über möglich, wobei wir unseren höchsten Bedarf im ersten und dritten Quartal haben. Wichtig ist, dass Sie immer für den kompletten Zeitraum einer Veranstaltung zur Verfügung stehen können. Wir bieten leider keinen "Wochenend-Job" an.
Ja. Bitte achten Sie stets auf die Aktualität Ihrer Daten. Sie müssen z. B. zu jedem Semesterbeginn (sofern Sie Student/in sind) die aktuelle Imma-Bescheinigung selbstständig hochladen. Auch ist darauf zu achten, dass Ihre Adresse immer aktuell ist, da wir Ihnen sonst Ihre Lohnabrechnung nicht zuschicken können. Ganz wichtig ist natürlich auch die aktuelle Handynummer.
Die personenbezogenen Daten unserer Geschäftspartner werden entsprechend den §§ 28 und 29 BDSG im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses gespeichert und verarbeitet. So lange Sie bei uns aktiv gelistet sind, benötigen wir natürlich Ihre Daten und leiten diese für die Lohnabrechnung an unser Lohnbüro weiter. Wenn Sie kein Interesse mehr an einer Tätigkeit bei uns haben, dann geben Sie uns Bescheid und wir nehmen Sie aus uns unserer Datenbank.
Nein. Wir übernehmen weder Reise- noch Übernachtungskosten.

Haben Sie weiterführende Fragen?

Dann melden Sie sich unter jobs@csg-team.de oder unter Tel.: 030 30 38 14 39.